Pfannkuchen mit Pfifferlingen und Joghurt

18
15
15
SmartPoints Wert pro Portion

Zutaten

Weizenmehl

2 EL

Hühnerei/er

1 Stück

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

125 ml

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Zwiebel/n

1 Stück

Pfifferlinge

200 g, , ersatzweise Champignons

Basilikum

5 Prise(n)

Petersilie

1 EL

Muskatnuss

1 Prise(n)

Thymian

1 Prise(n)

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

1 EL

Äpfel

1 Stück

Fruchtjoghurt, 0,1 % Fett, mit Zucker

1 Becher

Notizen

Mehl, Ei, Milch, etwas Salz und Pfeffer verrühren und den Teig kurz quellen lassen. Pfannkuchen in 1 TL Öl braten. Gehackte Zwiebel und Pfifferlinge in 1 TL Öl andünsten, salzen und pfeffern. Gehackten Basilikum und Petersilie hinzufügen und mit Muskat und Thymian abschmecken. Mit Saurer Sahne verrühren. Auf dem Pfannkuchen verteilen. Zum Nachtisch einen Apfel und den Joghurt.

Jetzt mit meinWW™ starten