Das ist neu Webseite | WW Deutschland

Startseite > Das ist neu

 

Die wichtigsten Informationen zum Online-Tagebuch

 

 

Eine Übersicht der Funktionen findest du in dem Video oben.

Das Tagebuch Essen und Trinken 
Das Tagebuch ist in HTML5 programmiert und somit über den Browser der allermeisten Smartphones (u. a. auch iPhone und Windows Phone) erreichbar. 

Tipps zur Suche

• Verwende möglichst genaue Suchbegriffe, so findest du am einfachsten, was du suchst.
• Alle Rezepte werden anzeigt, wenn man nach „Rezept“ sucht. Das gilt auch für die Anzeige von Mahlzeiten.
• Die Ansicht der Rezepte kann nun angepasst werden – Darstellung als Liste oder Mosaik Ansicht möglich (unterhalb des „Favoriten“-Reiters).
• Du suchst Rezepte, die eine bestimmte Zutat enthalten oder willst Reste verwerten? Such z. B. einfach nach „Paprika“ und „Rezept“ und die besten Treffer werden dir angezeigt. Lass dir glutenfreie, vegetarische oder vegane Rezepte und Lebensmittel anzeigen, indem du nach dem jeweiligen Begriff suchst.
• Ab sofort werden in der Suche auch direkt die Bilder von Rezepten anzeigt.
• Auch in deinem Tagebuch Fitness kannst du die Suche für das schnelle Eintragen von Aktivitäten nutzen.
• Die Suchergebnisse können durch die neue Tagging-Funktion weiter verfeinert werden.

Calculator
Gewohntes Tool in neuer Umgebung: Den Calculator findest du jetzt unter dem „Erstellen“-Drop-Down.

Wie sind die Sattmacher gekennzeichnet?
Wenn du deinen Modus auf Sattmacher-Tag umstellst, werden Sattmacher wie gewohnt grün markiert angezeigt. Du kannst dies oben rechts unter deinen Initialien und ➔ „Einstellungen“ auswählen.

Rezeptplaner
Den Rezeptplaner findest du unter dem „Erstellen“-DropDown und ➔ „Rezept“. Du willst ein bestehendes Rezept abwandeln? Kein Problem! In jedem Rezept findest du direkt über den Zutaten und der Anleitung die Möglichkeit, das Rezept nach deinen Wünschen anzupassen. Einfach auf „Möchtest du  das Rezept abwandeln? Klick  hier!“ gehen. 

Mahlzeitenplaner
Der Mahlzeitenplaner ist zurück und kann über den „Erstellen“-DropDown und ➔ „Mahlzeit“ genutzt werden. Alternativ kannst du mehrere Zutaten in einer Tageszeit als Mahlzeit speichern. 

Gewichtsverlauf
Begrüßt dich bald im neuen Look.

Drag & Drop
Diese Funktion steht nicht mehr zur Verfügung.
Allerdings kannst du über die Suche oder deine eigenen Listen („Favoriten“, „Meine Einträge“) die Schnellspeicherfunktion nutzen und so ganz einfach mehrere Einträge nacheinander abspeichern. 

Wo sehe ich, wie viele ActivPoints ich verdient habe?
Im Reiter Fitness siehst du für jeden Tag und die gesamte Woche, wie viele ActivPoints du bereits verdient hast. Mit den Pfeilen oben rechts kannst du dich durch die verschiedenen Wochen klicken.

Eingabe von Aktivitäten
Neue Aktivitäten kannst du ganz einfach über das Tagebuch Fitness hinzufügen. Such nach der ausgeführten Sportart oder wähl unter „+ Aktivität eingeben“ aus der entsprechenden Liste. Gib die Dauer, die Intensität und den Zeitpunkt an und schon werden deine ActivPoints berechnet und du kannst sie im Tagebuch speichern.
Du kannst auch deine Schritte manuell eingeben („+ Aktivität eingeben“ ➔ Auswahl „Schritte“).

 


Die wichtigsten Informationen zur neuen App

Wiederkehrende Fragen zu Technik & Features