Teilnahmebedingungen WeightWatchers Winter-Challenge 2023

Veröffentlicht 6. April 2022
Wettbewerb:

Winter Challenge 2023

Ausrichter:

WeightWatchers Deutschland

Entry:

Teilnahmeberechtigt sind Einwohner Deutschlands ab 18 Jahren, die aktive WW-Mitglieder (Standard oder Premium) sind. Zur Information: Erloschene Mitglieder (d.h. Personen, die früher WW-Mitglied waren, aber nicht mehr sind) und WW-Mitarbeiter & Coaches sind von der Teilnahme an dieser Aktion ausgeschlossen.

Zeitraum:

00:01 Uhr am Montag, den 16. Januar 2023 und endet um 23:59 Uhr am Sonntag, den 12. Februar 2023 23:59 Uhr.

Wie kann ich mitmachen?

Um teilzunehmen, müssen die Teilnehmer die folgenden Schritte durchführen:

  • Folge @wwdeutschland auf Connect in der WW-App
  • Poste die ausgefüllte Spielkarte oder teile Fotos von dir, wie du die Aufgaben in Connect erledigst, unter Verwendung des Hashtags #winter2023.

Beiträge posten

Jede Woche läuft die Challenge von Montag bis Sonntag. Um an der Verlosung und dem Spiel der Woche teilzunehmen, müssen die Teilnehmer die ausgefüllte Spielkarte vor Sonntag, 23:59 Uhr, einreichen und/oder ein Foto der Herausforderung mit dem Hashtag #winter2023 posten.

Preise

Jede Woche im Aktionszeitraum werden 5 Amazon Gutscheine im Wert von 50€ verlost.

Am Ende der Challenge verlosen wir unter allen Challenge Beiträgen einen Hotelgutschein im Wert von 200€.

Gesamtanzahl Preise

Bei der Winter Challenge 2023 gibt es insgesamt einundzwanzig (21) Preise zu gewinnen.

Ermittlung der Gewinner

Die Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip gezogen.

Das bedeutet, dass eine Liste mit allen Benutzernamen aus dem Admin-Tool gezogen und dann in ein Tool für die Ziehung kopiert wird, welche nach einem Zufallsprinzip die Gewinner ermittelt.

Benachrichtigung der Gewinner

Innerhalb von drei (3) Tagen nach der Ermittlung der Gewinner wird jeder Gewinner per E-Mail benachrichtigt.

Veröffentlichung der Gewinner

Innerhalb von drei (3) Tagen nach der Ermittlung der Gewinner werden die Usernamen der Gewinner auf Connect veröffentlicht.

Haftungsausschluss

Als Bedingung für die Teilnahme an dieser Aktion gewährt jeder Teilnehmer dem Veranstalter das Recht, seinen Beitrag (einschließlich des Inhalts) für jeden Zweck, einschließlich, aber nicht beschränkt auf künftige Werbe-, Marketing- oder Reklamezwecke, in allen Medien ohne Entschädigung, Nutzungsbeschränkung, Zuordnung oder Haftung zu verwenden, zu reproduzieren, zu ändern, anzupassen, zu veröffentlichen und zu präsentieren.

TEIL A - EINLEITUNG

1. Die Informationen über die Teilnahme und den Preis sind Teil der vorliegenden Teilnahmebedingungen.

2. Mit der Teilnahme an dieser Aktion werden diese Bestimmungen und Bedingungen akzeptiert.

3. Der Veranstalter ("Projektträger") ist WeightWatchers Deutschland.

4. Die Einsendungen müssen mit diesen Bedingungen übereinstimmen, um gültig zu sein.

5. Bei Unstimmigkeiten zwischen dem Anhang und den Teilen A bis I dieser Teilnahmebedingungen hat der Anhang Vorrang.

TEIL B - WER KANN AN DEM WETTBEWERB TEILNEHMEN

6. Teilnehmen können nur Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die mindestens 18 Jahre alt sind und ein aktives WW-Mitglied (Standard oder Premium) sind. Ehemalige Mitglieder (d.h. Personen, die früher WW-Mitglied waren, aber nicht mehr WW-Mitglied sind) sind von der Teilnahme an dieser Aktion ausgeschlossen.

7. Mitarbeiter & Coaches (und ihre unmittelbaren Familienangehörigen) des Veranstalters und der mit dieser Aktion verbundenen Agenturen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Zur unmittelbaren Familie gehören: Ehepartner, Ex-Ehepartner, De-facto-Ehepartner, Kind oder Stiefkind (leiblich oder durch Adoption), Elternteil, Stiefelternteil, Großelternteil, Stiefgroßelternteil, Onkel, Tante, Nichte, Neffe, Bruder, Schwester, Stiefbruder, Stiefschwester oder Cousin ersten Grades.

TEIL C - AKTIONSZEITRAUM

8. Die Aktion beginnt am Montag, den 16. Januar 2023 und endet um 23:59 Uhr am Sonntag, den 12. Februar 2023 ("Aktionszeitraum").

TEIL D - WIE MAN TEILNIMMT

(a) Einzelpersonen müssen während des Aktionszeitraums teilnahmeberechtigt und WW-Mitglied sein (Standard oder Premium).

(b) Um teilzunehmen, muss jeder Teilnehmer den Abschnitt "Wie man teilnimmt" im Zeitplan befolgen.

(c) Um teilzunehmen, müssen die Teilnehmer die folgenden Schritte durchführen:

(d) Folge wwdeutschland auf Connect in der WW-App.

(e) Erfülle die drei (3) Aufgaben auf der wöchentlichen Spielkarte und/oder mache ein Foto wie auf der Spielkarte beschrieben.

(f) Poste die ausgefüllte Spielkarte ODER teile Fotos bei der Erfüllung der Aufgaben auf Connect unter Verwendung des Hashtags #winter2023

(g) Jede Woche läuft die Herausforderung von Montag bis Sonntag. Reiche die vollständig ausgefüllte Spielkarte oder das Foto jede Woche bis Sonntag um 23:59 Uhr ein, um am Spiel der Woche teilzunehmen.

9. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, jederzeit die Gültigkeit der Einsendungen und Teilnehmer (einschließlich der Identität, des Alters und des Wohnsitzes eines Teilnehmers) zu überprüfen, und behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Personen zu disqualifizieren, bei denen der Veranstalter Grund zu der Annahme hat, dass sie gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, den Teilnahmeprozess manipuliert oder ein ungesetzliches oder sonstiges unangemessenes Verhalten an den Tag gelegt haben, das die faire und ordnungsgemäße Durchführung der Aktion gefährdet. Fehler und Versäumnisse können nach dem Ermessen des Veranstalters akzeptiert werden. Unterlässt es der Veranstalter, eines seiner Rechte zu irgendeinem Zeitpunkt geltend zu machen, so stellt dies keinen Verzicht auf diese Rechte dar. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, von einem solchen Zuwiderhandelnden Schadenersatz oder eine andere Entschädigung zu fordern.

10. Bei Streitigkeiten über die Identität eines Teilnehmers behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Identität des Teilnehmers nach eigenem Ermessen zu bestimmen.

11. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass sie die volle Verantwortung für alle Materialien tragen, die sie im Rahmen der Aktion einreichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kommentare, Aufnahmen und Bilder ("Inhalte"). Der Veranstalter haftet in keiner Weise für solche Inhalte, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Der Veranstalter kann Inhalte ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen entfernen oder ihre Veröffentlichung ablehnen. Die Teilnehmer garantieren und stimmen zu, dass:

(e) Die Teilnehmer werden keine Inhalte einreichen, die rechtswidrig oder betrügerisch sind oder die der Veranstalter als Verletzung von Rechten an geistigem Eigentum, der Privatsphäre, der Öffentlichkeit oder anderer Rechte, als verleumderisch, obszön, herabsetzend, pornografisch, sexuell unangemessen, gewalttätig, beleidigend, belästigend, bedrohend, in Bezug auf Rasse, Religion, Herkunft oder Geschlecht anstößig, für Kinder unter 15 Jahren nicht geeignet oder anderweitig für die Veröffentlichung ungeeignet betrachtet;

(f) Die Inhalte dürfen keine Viren enthalten oder einer Person oder Einrichtung Schaden zufügen;

(g) der Nutzer holt die vorherige Zustimmung jeder Person oder des/der Eigentümer(s) von Eigentum ein, das in seinen Inhalten vorkommt;

(h) der Inhalt ist das literarische Originalwerk des Teilnehmers, das nicht die Rechte Dritter verletzt;

(i) sie alle geltenden Gesetze und Vorschriften einhalten, insbesondere diejenigen, die das Urheberrecht, den Inhalt, die Verleumdung, die Privatsphäre, die Öffentlichkeit und den Zugang zu oder die Nutzung von Computern oder Kommunikationssystemen anderer regeln.

Ohne Einschränkung anderer hierin enthaltener Bestimmungen erklärt sich der Teilnehmer bereit, den Veranstalter für jeden Verstoß gegen die oben genannten Bestimmungen zu entschädigen.

TEIL E - PREISE

12. Jeder Preis ist nicht übertragbar, umtauschbar oder gegen Bargeld einlösbar.

13. Sollte ein Preis aus Gründen, die außerhalb der Kontrolle des Veranstalters liegen, nicht verfügbar sein, behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Preis durch einen Preis mit gleichem oder höherem Geldwert zu ersetzen. Dieses Recht unterliegt den geltenden Gesetzen, Verordnungen oder Anweisungen einer Aufsichtsbehörde.

14. Sobald ein Preis das Gelände des Veranstalters verlassen hat, übernimmt der Veranstalter keine Verantwortung mehr für Beschädigung, Verlust oder Diebstahl des Preises.

15. Die Nutzung des Preises durch den Gewinner erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko. Vor der Übergabe eines Preises kann vom Gewinner verlangt werden, eine Vereinbarung zu unterzeichnen, die den Veranstalter von jeglicher Haftung freistellt, die sich aus der Annahme und Verwendung des Preises und der Teilnahme des Gewinners am Gewinnspiel ergibt, und den Veranstalter schadlos zu halten.

16. Die 5 Gewinner pro Woche und der Hauptgewinner werden nach dem Zufallsprinzip ausgelost.

17. Das bedeutet, dass eine Liste mit allen Benutzernamen aus dem Admin-Tool gezogen und dann in ein Tool für die Ziehung kopiert wird.

TEIL F - BENACHRICHTIGUNG UND BEANSPRUCHUNG DES/DER PREISE(S)

18. Der/die Gewinner wird/werden innerhalb von drei (3) Tagen nach seiner/ihrer Ermittlung per E-Mail benachrichtigt.

19. Der Veranstalter wird jedem Gewinner Anweisungen geben, wie er seinen Preis in Anspruch nehmen kann. Es liegt in der Verantwortung jedes Gewinners, die Anweisungen des Veranstalters zu befolgen.

20. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, von jedem Gewinner einen Nachweis seiner Identität zu verlangen.

21. Die Namen der Gewinner werden auf Connect veröffentlicht.

22. Jeder Gewinner erklärt sich damit einverstanden, an allen Werbeaktivitäten im Zusammenhang mit dem Wettbewerb teilzunehmen und zu kooperieren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Interviews, Fotografien, Filmaufnahmen und Aufzeichnungen.

23. Es liegt in der Verantwortung jedes Teilnehmers, den Veranstalter über jede Änderung seiner Kontaktdaten zu informieren.

24. Nimmt ein Gewinner den Preis (oder einen Teil des Preises) aus irgendeinem Grund nicht zu dem vom Veranstalter festgelegten Zeitpunkt entgegen, verfällt der Preis (oder der betreffende Teil des Preises).

TEIL H - KEINE HAFTUNG

25. Als Bedingung für die Teilnahme an dieser Aktion lizenziert und gewährt jeder Teilnehmer dem Veranstalter, seinen verbundenen Unternehmen und Unterlizenznehmern ein nicht exklusives, gebührenfreies, unbefristetes, weltweites, unwiderrufliches und unterlizenzierbares Recht zur Nutzung, Reproduktion, Änderung, Anpassung, Veröffentlichung und Darstellung seines Beitrags (einschließlich des Inhalts) für jeden Zweck, einschließlich, aber nicht beschränkt auf künftige Werbe-, Marketing- oder Publicity-Zwecke, in allen Medien, ohne Entschädigung, Nutzungsbeschränkung, Zuordnung oder Haftung.

26. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass der Veranstalter ihren Namen, ihre Abbildung, ihr Bild und/oder ihre Stimme im Falle eines Gewinns (einschließlich Fotos, Filmaufnahmen und/oder Aufzeichnungen derselben) in allen Medien unbefristet und ohne Vergütung verwendet, um für diese Aktion (einschließlich aller Ergebnisse) zu werben und die vom Veranstalter hergestellten, vertriebenen und/oder gelieferten Produkte zu bewerben.

27. Sollte diese Aktion in irgendeiner Weise gestört werden oder aus Gründen, die außerhalb der Kontrolle des Veranstalters liegen, nicht wie erwartet durchgeführt werden können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf technische Schwierigkeiten, unbefugte Eingriffe oder Betrug, behält sich der Veranstalter das Recht vor, nach eigenem Ermessen und im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang (a) jeden Teilnehmer zu disqualifizieren oder (b) die Aktion zu ändern, auszusetzen, zu beenden oder abzubrechen.

28. Mit Ausnahme jeglicher Haftung, die gesetzlich nicht ausgeschlossen werden kann, einschließlich der nicht ausschließbaren Garantien, schließt der Veranstalter (einschließlich seiner jeweiligen leitenden Angestellten, Mitarbeiter und Vertreter) jegliche Haftung (einschließlich Fahrlässigkeit) für Personenschäden oder Verluste oder Schäden (einschließlich entgangener Chancen) aus, unabhängig davon, ob es sich um direkte, indirekte, besondere oder Folgeschäden handelt, die in irgendeiner Weise aus der Aktion entstehen.

29. Mit Ausnahme jeglicher Haftung, die gesetzlich nicht ausgeschlossen werden kann, einschließlich der nicht ausschließbaren Garantien, ist der Veranstalter (einschließlich seiner leitenden Angestellten, Mitarbeiter und Vertreter) nicht verantwortlich und schließt jegliche Haftung (einschließlich Fahrlässigkeit) für Personenschäden oder Verluste oder Schäden (einschließlich entgangener Chancen) aus, unabhängig davon, ob diese direkt, indirekt, speziell oder als Folgeerscheinung auftreten, die in irgendeiner Weise aus (a) technischen Schwierigkeiten oder Fehlfunktionen von Geräten (unabhängig davon, ob diese unter der Kontrolle des Veranstalters stehen oder nicht); (b) Diebstahl, unbefugtem Zugriff oder Eingriffen Dritter; (c) verspäteten, verlorenen, veränderten, beschädigten oder fehlgeleiteten Einsendungen oder Gewinnansprüchen (unabhängig davon, ob diese nach dem Eingang beim Veranstalter eingegangen sind oder nicht) aus Gründen, die außerhalb des Einflussbereichs des Veranstalters liegen; (d) Abweichungen des Gewinnwerts von den in diesen Teilnahmebedingungen genannten Werten; (e) Steuerverbindlichkeiten eines Gewinners oder Teilnehmers; oder (f) der Entgegennahme/Verwendung und/oder Teilnahme an einem Gewinn.

30. Als Bedingung für die Annahme eines Preises muss der Preisträger alle rechtlichen Dokumente unterzeichnen, die der Veranstalter und/oder die Preislieferanten nach eigenem Ermessen verlangen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf eine rechtliche Freistellung und ein Entschädigungsformular.

31. Der Veranstalter sammelt personenbezogene Daten ("PI"), um die Aktion durchzuführen, und kann diese PI zu diesem Zweck an Dritte weitergeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Vertreter, Auftragnehmer, Dienstleister und Preislieferanten. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Bereitstellung dieser PI. Der Veranstalter wird die PI auch gemäß seiner Datenschutzrichtlinie verwenden und behandeln, die unter https://www.weightwatchers.com/au/privacy-policy eingesehen werden kann. Zusätzlich zu den in den Datenschutzrichtlinien des Veranstalters beschriebenen Verwendungszwecken kann der Veranstalter die PI auf unbestimmte Zeit für Werbe-, Marketing-, PR-, Forschungs- und Profilingzwecke verwenden, einschließlich des Versands elektronischer Nachrichten oder der telefonischen Kontaktaufnahme mit den Teilnehmern. Die Datenschutzrichtlinie enthält auch Informationen darüber, wie Teilnehmer ihre PI abbestellen, abrufen, aktualisieren oder korrigieren können, wie Teilnehmer sich über einen Verstoß gegen die australischen Datenschutzgrundsätze oder andere geltende Gesetze beschweren können und wie solche Beschwerden behandelt werden. Alle Einsendungen gehen in das Eigentum des Veranstalters über.

TEIL 1 - BEENDIGUNG DES GEWINNSPIELS

32. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Bedingungen des Gewinnspiels jederzeit zu ändern oder das Gewinnspiel abzubrechen, ohne den Teilnehmern oder anderen Personen gegenüber haftbar zu sein, vorbehaltlich der geltenden Gesetze.

Teilnahmebedingungen als PDF downloaden