Grüner Plan
Selena hat mehr als 25 kg abgenommen

Selena hat dank WW ihre Gesundheit wiedergewonnen ohne ihren Lifestyle aufzugeben.

Selenas „Warum“

„Als ich 40 wurde, fühlte ich mich alt und müde – und war fest entschlossen, etwas daran zu ändern. Außerdem hatte ich gerade, nach Jahren voller Schmerzen, eine Rücken-OP hinter mir und ich kämpfte mit Migräneattacken, die mich sehr belasteten. Ich wollte wieder gesund werden und heute kann ich die Zahl der Migräneattacken seit meinem Start bei WW an einer Hand abzählen!“

Wir haben Selena befragt!

 

Was gefällt dir am besten an meinWW?

 

WW ist anders als andere Ernährungspläne, weil es nichts gibt, das verboten ist. Du kannst alles essen, was du gerne magst, und verlierst dennoch Gewicht. Aber der Grund, warum das Programm funktioniert, ist der, dass es um mehr geht als nur um Essen. Die Unterstützung, die man bei WW erhält, ist unglaublich und das hat mir bei meinem Erfolg so geholfen. Die wichtigsten Zutaten, die den Unterschied ausmachen, sind die Ermutigung, das Verständnis und die Motivation, die ich von meinem Coach bei den wöchentlichen Workshops bekomme – ganz anders als bei all meinen früheren Abnehmversuchen.

 

Du hast dich für Grün entschieden – warum passt dieser Plan für dich am besten?

 

Ich liebe Grün! Die kompakte Liste an ZeroPoint™ Foods funktioniert für mich und meine Abnehmziele richtig gut, weil sie mir ein bisschen mehr Eigenverantwortung gibt. Ich habe gemerkt, dass ich dieses Stück Eigenverantwortung brauche und genieße. Dadurch, dass ich einen Großteil meiner Mahlzeiten erfasse, behalte ich die Portionsgrößen besser im Blick, und ich lerne genau, was in meinem Körper passiert. Ich habe das Gefühl, Grün gibt mir volle Transparenz, und das passt zu mir. Dabei mache ich das meiste aus meinen ZeroPoint Foods – das sind Gemüse und Obst –, indem ich diese Lebensmittel in jede Mahlzeit des Tages einbaue und als Snacks nutze.

 

Kochst du heute anders?

 

Kochen war für mich schon immer eine Möglichkeit zu entspannen, und daran musste ich auch nichts ändern, seit ich zu WW gekommen bin. Mir macht es nach wie vor Spaß, neue Rezepte zu finden und auszuprobieren, und WW hat so viele leckere Rezepte zur Auswahl! Aber was mir am allermeisten Freude macht, ist, selbst kreativ zu werden und andere Rezepte zu „WW-fizieren“; auch Lieblingsrezepte von mir, die ich schon seit Jahren koche und genieße. Das geht ganz einfach, wenn man erst einmal weiß, wie.

 

Wie hat sich dein Leben seit WW verändert?

 

Als ich noch kräftiger war, fühlte ich mich in meinem Leben viel schwächer. Bei der Arbeit hielt ich mich bei Besprechungen immer am liebsten zurück und im Urlaub wollte ich nicht wandern gehen. Ich hatte keine Lust, neue Dinge auszuprobieren. Seit ich mit WW in 22 Monaten mehr als 25 Kilo abgenommen habe, erscheint mir mein Leben viel größer – ich esse große Portionen, ich mache ein großes Sportprogramm und ich mache groß Urlaub. Ich habe nicht mehr das Gefühl, dass ich mich verstecke. Ich bin selbstsicher und akzeptiere mich selbst mehr.

 

3 Gründe, warum WW für Selena funktioniert:

  • Die Reisetauglichkeit: „Mein Mann und ich lieben es zu reisen und WW reist immer mit. So ist es sehr einfach, aus einer Speisekarte die gesündeste Option zu wählen. Gleichzeitig kann ich sogar ein paar Urlaubsleckereien genießen.“
  • Die Tools: „Die WW App ist pure Magie: Mir gefällt es, dass ich Rezepte suchen kann, die ganz genau zu meinen Zutaten und in meinen Zeitplan passen. Doch meine absolute Lieblingsfunktion ist es, die App bei der Auswahl im Restaurant zu nutzen.“
  • Die Ergebnisse: „Ich habe schon andere Diäten ausprobiert und mich sogar einmal für eine OP angemeldet. In der Woche vor der Operation wurde mir klar, dass das nicht das Richtige für mich war. Stattdessen meldete ich mich bei WW an und sah sofort erste Ergebnisse.“