Foto Rosmarin-Knoblauch-Kartoffelecken / Rosmarin-Knoblauch-Kartoffelpommes von WW

Rosmarin-Knoblauch-Kartoffelecken / Rosmarin-Knoblauch-Kartoffelpommes

3 - 6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4

Zutaten

Rosmarin

4 Zweig(e)

Knoblauch

3 Zehe(n)

Olivenöl

1 EL

Kartoffeln

800 g, festkochend

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Joghurt nature, fettreduziert, bis 1.8% Fett

100 g

Mayonnaise, fettreduziert (60% weniger Fett)

2 EL

Limettensaft

1 EL

Petersilie

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Rosmarin waschen, trocken schütteln und hacken. 2 Knoblauchzehen pressen und mit Öl und Rosmarin verrühren. Kartoffeln waschen, längs in Spalten schneiden, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und mit Rosmarin-Knoblauch-Öl, Salz und Pfeffer vermischen.
  2. Kartoffeln im Backofen auf mittlerer Schiene 30–35 Minuten backen, dabei gelegentlich durchrühren. Für den Dip restlichen Knoblauch pressen und mit Joghurt, Salatcreme, Limettensaft, 1 EL Petersilie und Salz verrühren. Kartoffelecken mit restlicher Petersilie bestreuen und mit Dip servieren.