Foto Muffins mit Süsskartoffeln und Crumble von WW

Muffins mit Süsskartoffeln und Crumble

3
Point(s)
Gesamtzeit
56 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
31 min
Portion(en)
12

Zutaten

Haferflocken (Vollkorn)

1 EL

Haselnüsse

20 g, geschält

Zucker braun

1 EL

Mandelmus

1 EL

Süsskartoffeln

180 g

Buttermilch nature

150 ml

Rapsöl

1 EL

Mehl, Weissmehl

100 g

Backpulver

2 TL

Zucker weiss

1 EL

Zimt

1 TL, Pulver

Eier, Hühnereier

1 Stück, gross

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 190 °C vorheizen (Th. 6/7). Stellen Sie eine Silikonform für Muffins (7 cm Durchmesser) auf ein Backblech. Crumble zubereiten: Haferflocken und Haselnüsse in einem Mini-Zerkleinerer sehr kurz hacken. In eine Schale umfüllen, braunen Rohrzucker und Mandelmus hinzugeben. Gut vermischen.
  2. Die Süsskartoffel mit Schale in einen Behälter legen, 200 ml Wasser hinzugeben, zudecken und 6 Min. bei 800 W in der Mikrowelle garen. Abgiessen, schälen und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Man erhält 120 g Püree. Buttermilch nature und Öl hinzugeben, gut vermengen. Mehl, Backpulver, Zucker, Zimt und zwei Prisen Salz in einer Schüssel mischen. Süsskartoffelpüree in eine Vertiefung geben und vermengen. Ei hinzufügen und mit einer Gabel zu einem glatten, festen Teig arbeiten.
  3. Zubereitung bis 1,5 cm unter dem Rand in die Muffinformen geben, mit Crumble bestreuen. 25 Min. im Ofen backen. Aus dem Backofen nehmen, 10 Min. ruhen lassen, aus der Form nehmen und vollständig auskühlen lassen.

Notizen

TIPP: 1/2 TL Ingwer- oder Vanillepulver in den Teig geben.