Foto Warmer Lammsalat mit Minzpesto von WW

Warmer Lammsalat mit Minzpesto

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Wer es gern knusprig mag, legt die Baguettebrotscheiben auch kurz auf den Rost. Aber Vorsicht: sie verbrennen schnell.

Zutaten

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Knoblauch

2 Zehe(n)

Oregano

2 TL, getrocknet

Lamm, Filet, roh

500 g

Mandeln

1 EL, gehackt

Minze

½ Bund

Öl, Olivenöl

1 EL

Rucola

80 g

Cocktailtomaten

250 g

Feta, fettreduziert

80 g

Peperoni

2 Stück, klein, rot

Oliven, schwarz, mariniert im Wasser

50 g

Brot, Baguettebrot

4 Scheibe(n)

Anleitung

  1. 2 TL Zitronenschale abreiben und 2 TL Zitronensaft auspressen. Knoblauch pressen. Für die Kräutermarinade Zitronenschale, die Hälfte des Knoblauchs und Oregano mischen. Lammfilet trocken tupfen, in Kräutermarinade wenden und ca. 20 Minuten kalt stellen.
  2. Für das Pesto Mandeln fettfrei in einer Pfanne auf niedriger bis mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten. Minze waschen und trocken schütteln. Mandeln mit Minze, Zitronensaft, Öl und restlichem Knoblauch pürieren. Rucola waschen und trocken schleudern. Tomaten waschen und halbieren. Feta zerbröseln.
  3. Peperoni waschen, entkernen und in dicke Streifen schneiden. Peperonistreifen auf dem Rost ca. 5 Minuten von jeder Seite grillen. Lammfilets auf dem Rost ca. 5 Minuten rundherum grillen und in dünne Tranchen schneiden.
  4. Rucola mit Peperonistreifen und Tomatenhälften auf einer Platte anrichten. Lammtranchen, Oliven und Feta darauf verteilen, mit Pesto beträufeln und warmen Lammsalat mit Baguettebrot servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten