Foto Steak-Fajitas vom Blech mit Süsskartoffel von WW

Steak-Fajitas vom Blech mit Süsskartoffel

10
10
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4

Zutaten

Peperoni

3 Stück, klein, je 1 rote, grüne und gelbe

Zwiebel

2 Stück, klein

Süsskartoffeln

250 g

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Öl, Rapsöl

3 TL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

½ TL, geräuchert

Gewürz

2 TL, Fajita

Eisbergsalat

½ Kopf (Köpfe)

Rindsteak/Entrecôte, roh

300 g

Tortilla/Wrap

4 Stück, klein

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

4 EL

Jalapeños, ohne Öl

8 Stück

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Peperoni waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Süsskartoffeln waschen und in dünne Stifte schneiden. Zitrone halbieren, 1 Zitronenhälfte auspressen und restliche Zitrone in Spalten schneiden.
  2. Gemüse mit 2 TL Öl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und 1 TL Fajita-Gewürz vermischen, auf einem mit Backpapier ausgelegten Bachblech verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.
  3. Salat waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden. Steak trocken tupfen und in Streifen schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Steak darin ca. 1 Minute rundherum anbraten und mit restlichem Fajita-Gewürz würzen.
  4. Steak mit Gemüse vermischen und weitere 3–5 Minuten im Backofen garen. Tortillawraps erwärmen. Steak-Fajitas vom Blech mit Tortillawraps, Salat, saurem Halbrahm, Jalapeños und Zitronenspalten servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten