Foto Süsskartoffel-Bohnen-Curry mit Schweinsfilet von WW

Süsskartoffel-Bohnen-Curry mit Schweinsfilet

11
11
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
1 Std. 20 min
Portion(en)
4
Stangenbroccoli wird auch Spargoli oder Broccolini genannt und ist eine Mischung aus Broccoli und grünem Spargel.

Zutaten

Schwein, Filet, mager, roh

400 g

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

500 ml, (2 TL Instantpulver)

Wasser

250 ml

Kardamom

4 Stück

Sternanis

1 Stück

Kaffir-Limettenblätter

2 Stück

Fischsauce Nuoc-mâm

2 EL

Tamarindenpaste

2 EL

Süsskartoffeln

250 g

Broccoli

500 g, Stangen-

Bohnen, frisch

200 g, grün

Frühlingszwiebeln

2 Stück

Curry Paste

2 EL, Massaman

Kokosnussmilch, fettreduziert

300 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Erdnüsse, frisch

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Schweinsfilet trocken tupfen und würfeln. Schweinsfiletwürfel, Bouillon, Wasser, Kardamom, Sternanis, Limettenblätter, Fischsauce und 1 EL Tamarindenpaste in einem Topf auf mittlerer bis hoher Stufe aufkochen lassen. Schweinsfilet auf niedriger Stufe mit Deckel ca. 1 Stunde köcheln lassen.
  2. Süsskartoffeln schälen und würfeln. Broccoli mit Bohnen waschen und beides diagonal halbieren. Frühlingszwiebeln waschen und schräg in Ringe schneiden. Schweinsfilet durch ein Sieb abgiessen und dabei 250 ml Flüssigkeit auffangen.
  3. Den Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Currypaste darin ca. 1 Minute anschwitzen. Mit Kokosmilch und aufgefangener Flüssigkeit ablöschen, restliche Tamarindenpaste dazugeben und aufkochen lassen. Schweinsfilet und Süsskartoffelwürfel dazugeben und ca. 25 Minuten köcheln lassen.
  4. Broccoli und Bohnen zufügen und ca. 2 Minuten mitkochen. Süsskartoffel-Bohnen-Curry mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Erdnüssen und Frühlingszwiebelringen bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten