Foto Salatpizza à la WW von WW

Salatpizza à la WW

12
12
12
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Portion(en)
4

Zutaten

Mehl, Weissmehl

400 g

Salz/Jodsalz

½ TL

Hefe, trocken

1 Beutel

Wasser

230 ml, lauwarm

Tomaten passiert (Passata)

150 g, (Konserve)

Tomatenmark

1 EL

Italienische Kräuter

1 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Mischpilze, frisch

200 g

Peperoni

1 Stück, klein, rot

Peperoni

1 Stück, klein, gelb

Zwiebel

2 Stück, klein

Käse, gerieben, fettreduziert

125 g

Oregano

1 TL

Anleitung

  1. 380 g Mehl mit Salz, Hefe und Wasser zu einem glatten Teig verkneten und abgedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Arbeitsfläche mit restlichem Mehl bestäuben, Teig in 4 Portionen teilen, zu 4 Ringen ausrollen und auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Für den Belag passierte Tomaten mit Tomatenmark und italienischen Kräutern verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatensauce auf dem Teig verteilen. Champignons in Scheiben, Peperoni und Zwiebeln in Würfel schneiden. Gemüse ebenfalls auf dem Teig verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Käse und Oregano bestreuen. Die 4 Pizzakringel im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene 25–30 Minuten backen. Pizzen auf Teller verteilen, Salat in die Mitte geben, mit Dressing beträufeln und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten