Foto Rigatoni mit Linsenbolognese von WW

Rigatoni mit Linsenbolognese

10
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein

Karotten

300 Stück, mittel

Peperoni

1 Stück, klein, rot

Stangensellerie

1 Stange(n)

Öl, Olivenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tomatenmark

1 EL

Wein, Rotwein, leicht, 11,5 Vol.-%

50 ml, vegan

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

150 ml, laktosefrei (1/2 TL Instantpulver)

Linsen (Konserve)

400 g, Teller-

Tomaten passiert (Passata)

400 g

Agavendicksaft

1 TL

Oregano

2 TL, getrocknet

Teigwaren, trocken

240 g, Rigatoni

Petersilie, frisch

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Zwiebel mit Karotten schälen und würfeln. Peperoni waschen, entkernen und würfeln. Sellerie waschen und in Scheiben schneiden. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen, Zwiebel-, Karotten-, Peperoniwürfel und Selleriescheiben darin ca. 5 Minuten anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Knoblauch dazupressen, Tomatenmark einrühren und mit Wein und Bouillon ablöschen. Linsen abspülen, abtropfen lassen und mit Tomaten zum Gemüse geben. Mit Agavendicksaft und Oregano verfeinern und unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Teigwaren nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und abgiessen. Rigatoni mit Linsenbolognese und Petersilie bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten