Foto Pide mit Krautstiel und Schafskäse von WW

Pide mit Krautstiel und Schafskäse

8
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 25 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
8

Zutaten

Hefe, frisch

1 Würfel

Zucker weiss

1 Prise(n)

Wasser

200 ml, lauwarm

Mehl, Weissmehl

500 g

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

100 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel

2 Stück, klein

Knoblauch

2 Zehe(n)

Krautstiel

800 g

Feta, fettreduziert

200 g

Öl, Olivenöl

1 TL

Eier, Hühnerei, Eigelb

1 Stück

Anleitung

  1. Hefe zerbröckeln und mit Zucker in Wasser auflösen. 480 g Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und Hefemischung hineingiessen. Mit etwas Mehl verrühren und Vorteig an einem warmen Ort zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Milch und 1/2 TL Salz zugeben, zu einem glatten Teig verkneten und weitere ca. 30 Minuten gehen lassen.
  2. Teig in 8 Stücke teilen, mit restlichem Mehl zu Ovalen ausrollen und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen.
  3. Für die Füllung Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch pressen. Krautstiel waschen, trocken schleudern und weisse Stiele von den Blättern schneiden. Blätter in breite und Stiele in feine Streifen schneiden. Schafskäse zerbröseln. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebelwürfel mit Knoblauch darin ca. 3 Minuten andünsten. Krautstielstreifen zufügen, 2–3 Minuten mitdünsten, mit Salz und Pfeffer würzen und Schafskäse unterrühren.
  4. Füllung mittig auf den Teigovalen verteilen und die Längsseiten hochklappen, sodass die Füllung etwas bedeckt ist und an den Enden spitz zusammendrücken. Eigelb verquirlen, Teigränder mit Eigelb bestreichen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen. Pide mit Mangold und Schafskäse servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten