Foto Knackiges Ratatouille mit Ziegenkäse von WW

Knackiges Ratatouille mit Ziegenkäse

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tomaten, frisch

4 Stück

Auberginen

1 Stück, mittel

Zucchini

1 Stück, klein

Thymian

2 Zweig(e)

Rosmarin

1 Zweig(e)

Oregano

2 Zweig(e)

Öl, Olivenöl

1 TL

Tomatenmark

1 EL

Ziegenfrischkäsetaler (bis 21 % Fett absolut)

4 Stück

Honig

1 TL

Pinienkerne

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Knoblauch pressen. Tomaten, Aubergine und Zucchini waschen und würfeln. Kräuter waschen, trocken schütteln und hacken.
  2. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebelstreifen mit Knoblauch darin ca. 4 Minuten andünsten. Tomatenmark, Kräuter, Tomaten-, Auberginen- und Zucchiniwürfel dazugeben und 6–8 Minuten dünsten.
  3. Ziegenkäsetaler auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Honig beträufeln, mit Pinienkernen bestreuen und im Backofen auf oberster Schiene ca. 5 Minuten gratinieren. Ratatouille mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Ziegenkäse garniert servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten