Foto Gemüsesuppe mit Röstpeperoni von WW

Gemüsesuppe mit Röstpeperoni

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, gross

Zucchini

2 Stück, mittel

Öl, Olivenöl

2 TL

Tomatenmark

3 EL

Senf, klassisch

2 TL

Balsamicoessig

1 EL, hell

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

800 ml, vegan (4 TL Instantpulver)

Oregano

1 TL, gehackt

Peperoni in Streifen, eingelegt in Lake

400 g, (geröstet)

Rosmarin

2 TL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Cayennepfeffer

1 Prise(n)

Brot, Baguettebrot

4 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Zwiebel schälen. Zucchini waschen und mit Zwiebel würfeln. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebel- und Zucchiniwürfel darin ca. 5 Minuten anbraten.
  2. Tomatenmark und Senf einrühren und kurz mitbraten. Gemüse mit Essig und Bouillon ablöschen, Oregano zufügen und Suppe ca. 20 Minuten garen.
  3. 100 g Peperoni in feine Streifen schneiden und beiseitestellen. Restliche Peperoni grob in Stücke schneiden, ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zur Suppe geben und erwärmen. Suppe pürieren, Peperonistreifen hinzufügen und darin erwärmen. Röstpeperonisuppe mit Rosmarin verfeinern, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und mit Baguettebrot servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten