Foto Gedünsteter Schwarzkohl mit Chorizo und weissen Bohnen / Gedünsteter Schwarzkohl mit Cabanossi und weißen Bohnen von WW

Gedünsteter Schwarzkohl mit Chorizo und weissen Bohnen / Gedünsteter Schwarzkohl mit Cabanossi und weißen Bohnen

7
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2

Zutaten

Chorizo

40 g

Grünkohl

500 g, (Schwarzkohl)

Bohnen, weiss (Konserve)

255 g

Öl, Olivenöl

1 TL

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskat

1 Messerspitze(n)

Rosmarin

1 TL, gehackt

Anleitung

  1. Chorizo in Scheiben schneiden. Schwarzkohl waschen, trocken schleudern, die Stiele herausschneiden und Schwarzkohlblätter in Streifen schneiden. Bohnen abspülen und abtropfen lassen.
  2. Chorizoscheiben fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe 2–3 Minuten braten und herausnehmen. Öl im Bratensatz erhitzen, Schwarzkohlstreifen darin 3–5 Minuten braten, mit Bouillon ablöschen und mit Deckel 8–10 Minuten dünsten.
  3. Schwarzkohl mit Salz und Pfeffer würzen und mit Muskatnuss und Rosmarin verfeinern. Chorizoscheiben und Bohnen dazugeben und 3–4 Minuten erwärmen. Gedünsteten Schwarzkohl servieren.
  4. Schwarzkohl ist eine alte Kohlsorte aus der Toskana. Er ähnelt unserem Grünkohl, ist aber milder und süsslicher im Geschmack. Wenn du keinen Schwarzkohl erhältst, kannst du natürlich auch Grünkohl oder Blattspinat verwenden.

Jetzt mit meinWW™ starten