Foto Flammkuchen mit Grillgemüse von WW

Flammkuchen mit Grillgemüse

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4

Zutaten

Mehl, Weissmehl

170 g

Wasser

90 ml

Öl, Olivenöl

20 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Auberginen

1 Stück, mittel

Zucchini

1 Stück, klein

Peperoni

1 Stück, klein, rot

Frischkäse nature light, bis 5% Fett absolut

50 g

Oregano

1 TL, getrocknet

Zitronensaft

½ TL

Parmesan/Grana Padano

4 EL, gerieben, gerieben

Anleitung

  1. Mehl mit Wasser, Öl und 1/4 TL Salz verkneten, zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Aubergine, Zucchini und Peperoni waschen. Peperoni entkernen und in Streifen schneiden. Aubergine mit Zucchini in Scheiben schneiden.
  2. Eine Grillpfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Gemüse darin portionsweise 3–4 Minuten von jeder Seite grillen. Für die Sauce Frischkäse mit Oregano, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren.
  3. Backofen auf 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200° C) vorheizen. Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech dünn ausrollen und mit Sauce bestreichen. Grillgemüse daraufgeben, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Parmesan bestreuen und im Backofen auf unterster Schiene 20–25 Minuten backen. Flammkuchen servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten