Foto Filet im Kräutermantel mit karamellisierten Karotten und Drillingen von WW

Filet im Kräutermantel mit karamellisierten Karotten und Drillingen

9
9
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4

Zutaten

Petersilie, frisch

½ Bund

Salbei

3 Zweig(e)

Thymian

2 Zweig(e)

Kapern

1 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Zitronenschale (unbehandelt)

1 TL, gerieben

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

120 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Schwein, Filet, mager, roh

600 g

Öl, Rapsöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kartoffeln

1000 g, (Drillinge)

Karotten

600 g

Honig

1 EL

Anleitung

  1. Für den Kräutermantel Petersilie, Salbei und Thymian waschen, trocken schütteln und mit Kapern und Knoblauch hacken. Zitronenschale mit Kräutern und 3 EL Bouillon verrühren.
  2. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Schweinsfilet trocken tupfen. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und Schweinsfilet darin ca. 5 Minuten rundherum braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, in eine Auflaufform (ca. 20 x 25 cm) legen, Kräutermasse darauf verstreichen und im Backofen auf mittlerer Schiene 20–25 Minuten garen.
  3. Drillinge waschen und mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Bratensatz mit restlicher Bouillon ablöschen und Karottenscheiben darin ca. 5 Minuten dünsten. Honig dazugeben, Karotten karamellisieren lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Drillinge abgiessen. Filet im Kräutermantel mit karamellisierten Karotten und Drillingen servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten