Foto Couscous-Steak-Pfanne mit Minzjoghurt von WW

Couscous-Steak-Pfanne mit Minzjoghurt

9
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2

Zutaten

Gemüsezwiebel

1 Stück

Karotten

3 Stück, mittel

Peperoni

1 Stück, klein, grün

Petersilie, frisch

¼ Bund

Minze

2 Zweig(e)

Aprikosen, getrocknet

4 Stück

Rindsteak/Entrecôte, roh

200 g

Joghurt, Magerjoghurt, nature, bis 0.5% Fett

150 g

Zitronensaft

1 TL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Rapsöl

1 TL

Ras el Hanout

2 TL

Couscous, trocken

80 g

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Anleitung

  1. Gemüsezwiebel schälen und in Streifen schneiden. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Peperoni waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Petersilie und Minze waschen, trocken schütteln und hacken. Aprikosen würfeln. Steak trocken tupfen und in Streifen schneiden. Für den Dip Minze mit Joghurt, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren.
  2. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Steakstreifen darin 2–3 Minuten rundherum braten, mit Salz, Pfeffer und Ras el-Hanout würzen und herausnehmen. Zwiebeln, Karotten und Peperoni im Bratensatz ca. 2 Minuten anbraten, Aprikosen und Couscous dazugeben, mit Bouillon ablöschen und auf mittlerer Stufe mit Deckel ca. 8 Minuten köcheln lassen.
  3. Steakstreifen unterheben, mit Petersilie verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Couscous-Steak-Pfanne mit Minzjoghurt garniert servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten