Rotbarsch im Gemüsepäckchen

Zutaten
  • Frühlingszwiebeln
    2 Stück
  • Tomaten, frisch
    3 Stück
  • Thymian
    2 Zweig(e)
  • Jodsalz
    1 Prise(n)
  • Pfeffer
    1 Prise(n)
  • Rotbarsch, roh
    200 g
  • Zitronensaft
    1 TL
  • Rapsöl
    1 TL
Notizen
Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Frühlingszwiebeln in feine Ringe und Tomaten in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebelringe, Tomatenscheiben und Thymian auf ein Stück Backpapier (ca. 25 x 35 cm) geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Rotbarschfilet abspülen, trocken tupfen, auf das Gemüse setzen und mit Zitronensaft und Öl beträufeln. Backpapier zu einem Päckchen verschliessen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten garen.