Erfahrungen

Lia und Rahel

„Mama und ich haben aus den Workshops einen richtigen Mutter-Tochter-Event gemacht!“

Lia, 25 Jahre, -18 kg

Rahel, 51 Jahre, -10 kg

 

 

Lia und Rahel aus Zürich haben es gemeinsam mit WW geschafft. Hier erzählen sie von ihrem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden:

 

Lias Klick-Moment 

 

Ich wünschte, es wäre nur ein Moment gewesen! Genauer gesagt war es aber ein Ski-Wochenende mit meinem Turnverein. Ich habe mich einfach so schwer und unwohl gefühlt, auf der Piste und abends beim gemütlichen Beisammensein. Da fiel die Entscheidung: „Ich muss etwas tun!“

 

Lia damals & jetzt

 

Rahels  Gründe für das Workshop

 

  • Erst dachte ich: "Das schaffe ich auch alleine!" Aber die Motivation durch den Coach und der Austausch mit den anderen Teilnehmern haben mir unheimlich gutgetan. Ich habe viele Tipps bekommen, tolle Erfahrungen gemacht und bin viel offener geworden.
  • Meine Tochter und ich haben aus dem Workshop immer einen kleinen Event gemacht. Wir sind danach gemeinsam einkaufen gegangen oder haben zusammen gekocht. Das war schon eine sehr besondere Zeit für uns beide, die uns gegenseitig noch näher gebracht hat.

 

Rahel damals und jetzt

 

Warum Lia WW liebt? 

 

Weil ich Nudeln essen kann und trotzdem abnehme. Ganz ehrlich: Wenn mir der Coach beim ersten Workshop gesagt hätte, dass Pasta tabu ist, wäre ich wieder gegangen. Direkt nach dem Workshop bin ich einkaufen gegangen und habe mich mit Lebensmitteln für die erste Woche eingedeckt – dann gab es kein Zurück mehr.

 

Lia Erfolgsgeschichte

 

Rahels Erfolgsgeheimnis 

 

Meine grösste Angst war, dass ich es mit Anfang 50 nicht mehr schaffen würde, Gewicht zu verlieren. Was, wenn es nicht klappte? Aber es nicht zu probieren, war keine Option. Mein Leitsatz: „Höre nie auf anzufangen!“ Und das habe ich durchgezogen. Wenn ich ausgehe, trinke ich entweder ein Glas Wein oder esse das Dessert – aber nicht mehr beides. Ich entscheide mich ganz bewusst für das eine oder das andere.

 

Rahel Erfolgsgeschichte

 

Das gemeinsame WW Shooting 

 

Für das Shooting haben meine Tochter und ich uns bei WW gemeinsam mit einem Video beworben – ein grosser Spass. Das Shooting mit Lia war für mich die Krönung unseres gemeinsamen Wegs. Ich war so gerührt, wie toll sie auf den Fotos aussieht. Meine eigenen Bilder wurden da fast zur Nebensache.