Stillende Mütter

Du stillst dein Kind? Du entwickelst gesunde Gewohnheiten für dich selbst – und für die nächste Generation.

Glückwunsch! Du hast vor mindestens zwei Monaten ein Baby bekommen und dein Arzt hat dir bestätigt, dass du bei WW teilnehmen kannst. Wir freuen uns, dich in der WW Family begrüssen zu dürfen.

Damit du gesund bleibst und weiterhin Milch produzierst, solltest du die folgenden Dinge beachten:

  • Nimm dreimal täglich Milch und Milchprodukte zu dir, damit du genügend Eiweiss und Calcium bekommst.
  • Iss viel Obst und Gemüse, um dich mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen zu versorgen.
  • Nimm täglich drei Teelöffel gesunde Öle zu dir, die deine Vitamin-E-Zufuhr decken, z. B. Raps- Oliven- und Sonnenblumenöl.
  • Trinke reichlich Wasser. Das fördert die Milchproduktion.

Besprich deinen Fortschritt regelmäßig mit deinem Arzt oder deiner Hebamme. Frage ihn zudem um Rat, wenn du:

  • allergisch auf Milchprodukte reagierst bzw. diese nicht verträgst.
  • mehr als ein Baby stillst.
  • der Meinung bist, dass du nicht mehr genügend Muttermilch produzierst.
  • nicht sicher bist, welche Lebensmittel du zu dir nehmen darfst.

In deinen Einstellungen online oder in der App kannst du angeben,  ob du voll stillst oder nur teilweise – wird so dein SmartPoints Budget individuell für dich berechnet. Und zwar so, dass du rund ein halbes Kilo pro Woche abnimmst. Wenn du mehr abnimmst, kann sich das nachteilig auf die Qualität und Menge deiner Muttermilch auswirken.

Bitte beachte, dass es sich hier um allgemeine Informationen handelt. Du solltest unbedingt den Rat deines Arztes bzw. deiner Hebamme befolgen.