Guetzli backen mit WW

Top‐Tipps & Rezepte

Die W-Wochen haben begonnen! Weihnachtsbaum, Weihnachtsduft, Weihnachtsfeier, Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsmarkt, Weihnachtsmenü, Weihnachtsstimmung und... WEIHNACHTSGUETZLI!

Besonders in der Weihnachtszeit sorgt gemeinsames Guetzlibacken mit der Familie für eine besinnliche und gemütliche Atmosphäre. Guetzli können nicht nur zum Kaffee oder Tee serviert werden, das knusprige Gebäck eignet sich auch wunderbar für unterwegs oder als Geschenk. Stöbere in unserer Sammlung nach den beliebtesten Rezepten und lass dich inspirieren! Natürlich haben wir das Ganze mit ein
paar praktischen Tipps garniert. Noch mehr erfährst du im Programm!

 

Tipp 1

Du kannst beim Backen nicht die Finger vom Teig lassen? Dann kaue währenddessen Kaugummi. Das hemmt die Lust auf Süsses.

 

Tipp 2

Selbstgebackene Guetzli zu verschenken: schichte deine Schöpfungen in ein kleines Einweckglas oder eine Geschenkverpackung und schreibe ein Etikett mit der Rezeptname. Ein schönes Geschenk für Freunde!

 

Tipp 3

Du willst deine feinen Kreationen so richtig geniessen? Nimm dir Zeit für jeden Bissen. Leg das Guetzli beim Kauen auch mal aus der Hand und nimm einen Schluck Kaffee oder Tee. So hast du länger was davon!

 

Tipp 4

Form fetten: Um die Butter zum Auspinseln zu sparen, verwende eine Silikonbackform oder kleide eine normale Backform mit Backpapier aus.

 

Tipp 5

Probiere es einmal mit Halbfettbutter – schmeckt genauso gut und kostet weniger Punkten.

 

Diese WW Guetzli-Rezepte erwarten dich im Programm! So guuuut!